Frühlingsbasteln    
   
Der letzte Schnee ist geschmolzen und langsam sieht man die ersten grünen Spitzen an den Büschen und Bäumen. Zeit, die Schneemänner und Sterne von unseren Fenstern zu entfernen und unserer Schule einen Hauch von Frühling zu verpassen. So haben wir am Donnerstag, dem 25. und am Freitag, dem 26. Februar 2010 anlässlich des diesjährigen Frühlingsbastelns geschnitten, geklebt, gesägt und gehämmert. 


                   

Es entstanden dicke Hühner, hölzerne Hasen, bunte Blumen, Schmetterlinge und vieles mehr. 

I                  

Graue Steine wurden zu lustigen Marienkäfern.


                  
                 
Schon nach kurzer Zeit waren die Klassen mit bunten Farben geschmückt. Die ersten Sonnenstrahlen, und waren es auch noch sehr wenige, trugen dazu bei, die grauen Farben des Winters verschwinden zu lassen.

Der Frühling kann kommen!!!